125 Jahre!

Wilhelmsschule Wangen

Grund- und Werkrealschule in der Landeshauptstadt Stuttgart

Herzlich willkommen bei der Wilhelmsschule Wangen, kurz: WSW!

Wir freuen uns, dass Sie sich über die Wilhelmsschule im Stadtbezirk Wangen der Landeshauptstadt Stuttgart informieren möchten.
Viele Seiten befinden sich nach der Neugestaltung noch im Aufbau.
Für Anregungen und freundliche Kritik sind wir offen und dankbar!

Adventssingen

Eine weitere, vor Corona gepflegte Tradition lebt an unserer WSW wieder auf: Das gemeinsame Singen in der Adventszeit. Je zwei Klassenstufen treffen sich dazu Montagmorgens in Turnhalle und singen gemeinsam im Unterricht vorbereitete weihnachtliche Lieder.
Frau Sagerschnig am Klavier oder Frau Schädel auf der Gitarre begleiten die Kinder instrumental. Kinder dürfen auch eigene Lieder auf ihrem Instrument zum besten geben. So trugen Hannah auf der Querflöte und Mara auf der Melodika gekonnt zum Programm bei.

Schülerversammlungen am 24.11.2022

Erst rund 300 Kinder der Grundschule, dann rund 170 Werkrealschülerinnen und -schüler in der Turnhalle: Das hatten viele Anwesende, die Schulleitung eingeschlossen, an der WSW noch nicht erlebt! Nach vielen Monaten der Einschränkungen durch die Pandemie konnte ein weiterer wichtiger Baustein des sozialen Miteinanders an unserer Schule eine Art "Wiedergeburt" feiern.
Durch das Programm führten souverän die Schülervertreter/innnen Shaza und Bader aus Klasse 10. 
Der Grundschulchor begrüßte, am Klavier begleitet von Chorleiterin Petra Sagerschnig, die Kinder der Primarstufe einschließlich der Grundschulförderklasse. Themen wie die neue Pausenregelung und die Nutzung der Toiletten wurden von der Schulleitung vorgetragen. Frau Müllerschön stellte die Pausenengel und die Schulsanitäter vor. Auch der engagierte Einsatz eines Siebtklässler-Teams zur Sauberhaltung der Unterführung wurde gelobt. In der WRS-Versammlung wurden die Klassensprecher/innen der Klassen 5 bis 10 präsentiert. Das Lehrkräfte-Kernteam "Mobbing & Du" stellte das Projekt und einige Ergebnisse der Schülerumfrage vor.
Eine Bilderschau, zusammengestellt von Verbindungslehrerin Naomi Fuchs, rundete beide Veranstaltungen stimmungsvoll ab. Vielen Dank an die technische Begleitung von Herrn Paus und Frau Koletzko!

Ganz im Glück mit "Hans im Glück"!

Am Dienstag, 22.11.2022 kam in zwei Vorführungen alle Zweit- und Viertklässler in der Turnhalle in den Genuss des Theaterstücks "Hans im Glück" nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Es war sehr schön, dass die Kinder und Lehrkräfte endlich wieder gemeinsam vor Ort Kultur erleben konnten!
Zu Gast war das Galli-Theater aus Backnang. Iris Guggenberger spielte lebendig den Hans, und Dieter Großmann schlüpfte in sämtliche andere Personen und Tiere des Märchens. Immer wieder wurde das bestens unterhaltene Publikum mit einbezogen, streiften Hans und seine eingetauschten Tiere hautnah durch die Reihen. 
Die Zweier und Vierer bedanken sich bei Frau Brodmann für die Organisation. die Unterstützung durch die Musikeinspieler aus Klasse 10 und die Bestuhlung durch fleißige Achtklässler.

Elterninformation

zu den Themen Änderung der Pausenzeiten | Ruhe | Schutzraum Schule | Toiletten | Roller | Kleidung | Schulbibliothek  

[ Elterninformation ] (wurde am 18.11.22 ausgedruckt ausgeteilt)



Fadi Saad, "Der große Bruder von Neukölln", im Austausch mit Schüler/innen der WSW 

In der Woche vom 14. bis 18. November 2022 war der Berliner Polizist Fadi Saad im Austausch mit den Klassen 7, 8, 9 und 10 der Werkrealschule. Wir durften zweimal die Räumlichkeiten der Wangener Kelter nutzen und waren einmal zu Gast in der Stadtteilbibliothek in Untertürkheim. Danke an alle Gastgeber!
Fadi Saad, selbst ehemaliger Hauptschüler, konfrontiert die Jugendlichen mit ihren eigenen Wertevorstellungen und klärt im direkten Austausch über die Notwendigkeit gemeinsamer Regeln für ein akzeptables Miteinander auf.
 

"Wir dürfen nicht zulassen, dass unsere Gesellschaft immer mehr eine „Kultur des Wegschauens“ bleibt. 

Eines muss klar sein: Wegschauen ist mitgemacht! "

Mehr über Fadi Saad auf seiner Homepage:  http://fadisaad.de/

 

Elterninformationen zur Einschulung im September 2023 (Schuljahr 2023-24)

Mittwoch, 16. November 2022, Turnhalle der WSW:
Informationsveranstaltung zur Schuleinschreibung

[ zur Infoseite Einschulung ]
[ Musterschreiben mit Informationen zur Schuleinschreibung und zum Elterninformationsabend am 16. November 2022 ]
[ Präsentation zum Elterninformationsabend am 16.11.22 ]


Mobbing&Du - schau hin und nicht zu!

WSW steigt in neues Programm ein

Im Rahmen einer "Kick-Off"-Veranstaltung am 10. November 2022 erhielt das Mobbing&Du-Kernteam der Wilhelmsschule Wangen das offizielle Schulschild für die aktive Mitwirkung am Präventionsprogramm, das von der Baden-Württemberg Stiftung gefördert wird.
Wir werden hier professionell von der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Heidelberg unterstützt. Zunächst zielt das Programm auf die Werkrealschule ab; ein Einstieg mit der Grundschule ist für das kommende Schuljahr geplant. 

Nähere Infos im Internet: [ Mobbing&Du ]

SMV-Tag am 8. November im B10

Die frisch gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Klasse 5-10 unserer Werkrealschule arbeiteten im Kinder- und Jugendhaus B10 zusammen an den Vorhaben für das Schuljahr 2022/23. Begleitet wurden die engagierten Jugendlichen dabei von Verbindungslehrerin Naomi Fuchs und Schulsozialarbeiterin Regina Müllerschön.
Am Nachmittag wurden die Ergebnisse auch der Schulleitung vorgetragen und gemeinsam diskutiert. Neben der Durchführung zahlreicher Aktivitäten im Jahreslauf möchte die Schülermitverantwortung einen Pausenverkauf initiieren. Man wünscht sich Schließfächer und saubere Toiletten.
Die Schülersprecher/innen und Vertreter/innen in der Schulkonferenz sind: Bader Abou Zeidan, ...

Laternenfest der "Mäuseklasse"

Auch in diesem Schuljahr kamen die Kinder und Eltern der Grundschulförderklasse in den Genuss des von Frau Klassenlehrerin Treiber-Juranek organisierten und durchgeführten Laternenfests. 
Am Abend des 7. November gings im Hof des Altbaus los. Gemeinsam wurden in durch Kerzenlicht und Dekoration wundervoll gestalteter Atmosphäre die zuvor gelernten Lieder und Gedichte vorgetragen. Spontan wurden auch die Eltern zum Tanz um das Kerzenlicht eingebunden.
Anschließend wurden die in mühevoller Arbeit selbst gebastelten Laternen erleuchtet und der Laternenumzug, bei dem viel gesungen wurde, ging los.
Die Überraschung und die Augen der Kinder waren groß, als man bei der Rückkehr von Feuerschein und Kerzenlicht empfangen wurde! Nochmals wurde gemeinsam gesungen und alle lauschten dem Liedvortrag von Frau Treiber-Juranek. Bei warmem Punsch und leckeren, selbst gebackenen Nusshörnchen klang das eindrucksvolle Laternenfest aus.

Mission "Saubere Unterführung"

Ein engagiertes Freiwilligen-Team der 8. Klasse opfert dienstags und donnerstags eine große Pause und säubert in Signalwesten und mit Material der AWS unsere Unterführung am Wangener Marktplatz. Die Schulgemeinschaft ist begeistert und bedankt sich herzlich für diesen lobenswerten Einsatz!
Die Unterführung beschäftigt seit ihrem Bestehen die Schule die und Einwohnerschaft in Wangen. Müllablagen, Schmierereien, Wildpinkler, Raucher, usw. sorgen immer wieder für Unbehagen und Ärger. In den vergangenen Monaten hat sich die Situation dank des intensiven Einsatzes unseres Bezirksvorstehers, der Elternbeiratsvorsitzenden, der Schulleitung, der AWS, dem Tiefbauamt, dem Verein "Sicheres und sauberes Stuttgart" und natürlich unserem Schülerteam einiges getan. Weitere Aktionen und Verbesserungen wurden angestoßen und werden absehbar zum Positiven umgesetzt.
Wir appellieren weiterhin an alle Schülerinnen, Schüler und Eltern: Nutzt die Unterführung als offiziellen Schulweg zur sicheren Querung der Hedelfinger und der Gingener Straße!

Verkehrssituation durch Baustellen 

Aufgrund der Straßenbaustellen Hedelfinger Straße, Kreisverkehr Otto-Konz-Brücken usw.  ist die Verkehrsführung für Straßenverkehrsteilnehmer z.T. verwirrend bzw. übergehen Fahrende bisweilen auch die Regeln.
Diese Situation ist besonders für unsere Schülerinnen und Schüler kritisch und gefährlich. Sie müssen auch in den verkehrs-"beruhigten" Bereichen besonders aufmerksam und vorsichtig sein.
Wir appellieren weiterhin dafür, dass alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen die Unterführung Wangener Marktplatz als sicherste Querung der Hedelfinger und Gingener Straße nutzen!


[ aktuelle Baustellen-Information des Tiefbauamts ]




Zweitklässler lieben den Atelier-Nachmittag!

In diesem Schuljahr profitieren unsere Zweitklässler von einer gelungenen Kooperation zwischen Lehrkräften der WSW, Fachkräften des Schülerhauses und der Sportkultur Stuttgart sowie dem Kinder- und Jugendhaus B10. Alle Kinder kommen im Laufe des Schuljahres in den Genuss aller fünf mehrwöchig angelegten Ateliers.
| Atelier A: „Auf geht’s“ Klettern, Jonglieren, Akrobatik
| Atelier B: „Kunst und Werken“  Basteln, Malen, Feinmotorik üben
 | Atelier C: „Bunte Ballspiele“ verschiedene Ball- und Bewegungsspiele
 | Atelier D: „Rhythmus im Blut“ Instrumente, Bodypercussion, Tanzchoreografien
| Atelier E: „Über Stock und Stein, bei Regen und bei Sonnenschein“ – Bewegen und Entdecken im Freien

Das Bild zeigt die Gruppe E beim Abschlussausflug mit Frau Kugler und Frau Yagdi zur Grabkapelle auf dem Rotenberg.

Laufend neue "schwimmfit!"-Schwimmkurse! Jetzt anmelden!

Liebe Eltern,
durch die Pandemie hat sich die Schwimmfähigkeit der Stuttgarter Kinder noch weiter verschlechtert.
Im Rahmen von "schwimmfit - sicher Schwimmen in Stuttgart" werden laufend zusätzliche Schwimmkurse organisiert und ausgeschrieben.  

Ab der dritten Klassenstufe gehört Schwimmen zum Sportunterricht (BSS) der Wilhelmsschule Wangen.
Wir erwarten, dass Kinder bis dahin nicht nur an das Bewegen im und unter Wasser gewöhnt sind, sondern auch schwimmen können. 

Schulleiter Andreas Passauer

[ Information ] [ Link zu Schwimmfit-Stuttgart ]

Förderverein Hallenbad Untertürkheim bittet um Unterstützung

G E M E I N S A M   S T A R K 

für das Schulschwimmen, die Vereine und somit die Bürgerinnen und Bürger der oberen Neckarvororte 

 

Der Förderverein Hallenbad Untertürkheim e.V. wurde 1995 von Untertürkheimer Bürgerinnen und Bürgern gegründet, um den Schwimmbetrieb im Hallenbad Untertürkheim weiter zu gewährleisten. 

Heute füllen knapp 20 Schulen und Vereine das Hallenbad mit Leben und bieten somit kontinuierlich die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, Schul,- Schwimm- und Wassersport ausüben zu können. 

Werden auch Sie Mitglied im Förderverein Hallenbad Untertürkheim 

e.V. und ermöglichen Sie mit 20,- pro Jahr auch zukünftig Schulschwimmen, Jugendarbeit und Vereinssport für Ihre Kinder

Unser Engagement wurde von der Stadt Stuttgart weit über die Stadtgrenzen hinaus als Musterbeispiel für Sportförderung anerkannt. 

 

1. Vorsitzender: Lars Köhler, Telefon: 0711 216 20 370 (g), lars.koehler@wirtemberg-gymnasium.de 


Bankverbindungen: 

BW-Bank, DE71 6005 0101 0007 0871 50, BIC SOLADEST600 

Volksbank am Württemberg, DE45 6006 0396 0021 3000 03, BIC GENODES1UTV 

WSW Schul-Hocketse am 24. Juni 2022

Nach den vielen Monaten der Einschränkungen wollen wir endlich einmal wieder die Tore und Türen öffnen und als große Schulfamilie zusammenkommen.
Wir möchten alle am Schulleben Beteiligten bitten sich den Termin vorzumerken. Das Miteinander, der Austausch und eine gewisse Lockerheit sollen das Format der „WSW-Schulhocketse“ ausmachen. 

Eltern und der Förderverein sorgen für das leibliche Wohl und den Rahmen der Hocketse*, die mit der Begrüßung um 14:30 Uhr beginnen und gegen 19:30 Uhr enden wird.

Pädagog*innen der Schule gestalten von 14:45 bis ca. 16:30 Uhr zusammen mit Kindern und Jugendlichen ein Mitmachprogramm

[ Ankündigung, 23.05.22 ] [ Abfrage Backspenden & Mithilfe* ] [ Plakat/Flyer ] [ 23.06.22: Eltern-Informationen (Kuchenspenden usw.) ]

* Ein ausgedrucktes Exemplar wird/wurde am 30.05.22 ausgeteilt.

Unterstützungs-Abgebote für Eltern

Die Aufgaben von Eltern sind vielfältig und bisweilen sehr anstrengend. Das ging und geht im Grunde allen so. Es ist absolut keine Schande mit seinen Sorgen und Problemen Personen aufzusuchen, die fachlich beraten können oder mit Menschen zusammenzukommen, die ähnliche Fragestellungen zur Erziehung und Bedürfnissen Ihrer Kinder haben!
Zusammen mit dem Beratungszentrum Wangen (Inselstraße) haben die Akteure der Schule (Schulleitung, Schülerhaus, Schulsozialarbeit, Elternvertretung) sich Gedanken für mögliche Unterstützungsangebote gemacht. Diese stellen wir im bereits ausgeteilten Elternschreiben vor und bitten alle Eltern um Ihre Unterstützung.
[ Elternbrief mit Abfrage, 17.05.22 ]

Sie mögen es bunt?

Knapp 500 Kinder und Jugendliche von der Grundschulförderklasse bis zur Klasse 10 besuchen Wilhelmsschule Wangen. Sie werden von einem multiprofessionellen Team unterrichtet, begleitet, betreut und beraten. Langweilig wird es in unserem bunten Miteinander nie! 
Wenn Sie pädagogische Herausforderungen suchen, mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollen, Engagement und Herzblut mitbringen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Derzeit freuen wir uns auf Bewerbungen für diese Stellen:


Gemeinsam stark

Pädagogisches Team

Schulsozialarbeit

Eltern

SMV

Partner

Schulleitung